GESETZE

 

Für die Erarbeitung eines Deponieprojektes berücksichtigen wir im Normalfall folgende rechtliche Grundlagen:

 

Bundesgesetze:

 

•         AltlV: Altlasten-Verordnung vom 26. August 1998

•         GSchG: Gewässerschutzgesetz vom 24. Januar 1991

•         GSchV: Gewässerschutzverordnung vom 28. Oktober 1998

•         LRV: Luftreinhalteveroardnung vom 16. Dezember 1985

•         LSV: Lärmschutzverordnung vom 15. Dezember 1986

•         USG: Umweltschutzgesetz vom 7. Oktober 1983

•         UVPV: Verordnung über die Umweltverträglichkeitsprüfung vom 19. Oktober 1988

•         VASA: Verordnung über die Abgabe zur Sanierung von Altlasten vom 26. September 2008

•         VBBo: Verordnung über Belastungen des Bodens vom 1. Juli 1998

•         VeVA: Verordnung über den Verkehr mit Abfällen vom 22. Juni 2005

•         VVEA: Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen vom 4. Dezember 2015

•         WaG: Waldgesetz vom 4. Oktober 1991

 

Kantonale und Kommunale Gesetze:

 

•         Evtl. Kantonale Deponieplanungen

•         Kantonale Abfallgesetze

•         Kantonale Baugesetze mit Verordnungen

•         Kantonale Richtplanungen

•         Kommunale Baureglemente

•         Kommunale Zonenplanungen

 

Des Weiteren stützen wir uns unter anderem auf folgende Richtlinien ab:

 

•         BAFU-Richtlinien für die Verwertung mineralischer Abfälle

•         BUWAL-Baulärmrichtlinie

•         BUWAL-Wegleitung Bodenaushub

•         FSK-Rekultivierungsrichtlinie

 

KONTAKT

IMPRESSUM

 

 

resdag Ressourcen und Deponien AG

Teufenerstrasse 3 . CH-9000 St. Gallen

T +41 (0)71 227 60 70 . F +41 (0)71 227 60 71

info@resdag.ch

 

copyright by resdag 2013 . powered by troisidesign